Blick vom Kirchturm
Tageslosung von Samstag, 19. Juni 2021
Weh denen, die Unheil planen, weil sie die Macht haben!
Jesus spricht: Ihr wisst, dass die Herrscher ihre Völker niederhalten und die Mächtigen ihnen Gewalt antun. So soll es nicht sein unter euch; sondern wer unter euch groß sein will, der sei euer Diener.

 

Herzlich willkommen

auf der Internetseite der

Evangelisch - Lutherischen

Kirchgemeinde Sankt - Ulrich

Schlettau mit Walthersdorf.

Nehmen Sie sich etwas Zeit,

um unsere Gemeinde

kennenzulernen.

Auf diesen Seiten gibt es

manches zu entdecken. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier finden Sie das aktuelle Gemeindeblatt

Hier können Sie die letzten Predigten/Gottesdienste nachhören

Hier können Sie nachhören: GgG - Gemeindeglieder gestalten Gottesdienst

Hier ein Hörbeispiel unserer Orgel

Hier können Sie sehen und hören: Gottesdienste, Andachten u. Betrachtungen

Hier St.Ulrich-Kirchgemeinde Schlettau auf: YOUTUBE 

  

  Miserikordias Domini 18.04.2021 - Fernsehgottesdienst aus der ST.Ulrich-Kirche Schlettau im erzTV

 

   ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 EINLADUNG zum Gottesdienst in der St.Ulrich-Kirche Schlettau:

                                                                       

20.06. 3.Sonntag nach Trinitatis

10.00 Uhr Gottesdienst

Donnerstag 24.Juni Johannistag

20.00 Uhr Johannisandacht auf dem Friedhof

 

 

GEMEINDEVERANSTALTUNGEN für die St.Ulrich - Kirchgemeinde Schlettau

(siehe bei Aktuell)

             

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 KINDER  KIRCHE

  

             KIGO Karlsruhe

       Sonntags ab  9.oo UHR

  N

  E

  U

  E

 

  I

  N

  F

  O

 

 Briefumschläge liegen im Pfarramt für dich aus!

 

 

    

   OFFENE KIRCHE

   Täglich 9.oo - 18.oo Uhr

 

 

   Einfach "Himmlich"

    Offene Kirche Schlettau, wir laden

    Sie ein zu einem Besuch unserer

    St.Ulrich - Kirche. Sie gehört zu

    einer der ältesten Stadtkirchen im

    oberen Erzgebirge. Die Gewölbe-

    ausmalung von 1662 in Form einer

    Himmelswiese erstrahlt wieder neu

    seit 2014 nach 2-jährigen 

    Renovierungsarbeiten. Erfreuen

    Sie sich mit uns an der gelungenen

    Farbgesstaltung unseres Gottes-

    hauses. Ebenso lädt uns die Kirche

    als Raum der Stille, der Besinnung

    und zum Gebet ein.